SOMMER TIPP

Endlich Sommer! Die richtige Pflege der Haut ist im Sommer dank Feuchtigkeit, Hitze, Chlor und der unglaublichen Sonnenexposition am allerwichtigsten. Lassen Sie Ihre Haut den ganzen Sommer über gesund, strahlend und geschützt aussehen!

whatsapp_image_2018-10-04_at_17.48.00_2_

1. Tragen Sie einen Sonnenschutz
Das Überspringen von Sonnenschutzmitteln ist einer der häufigsten Hautpflegefehler im Sommer (und im Winter). Es sollte immer dann aufgetragen werden wenn man sich der Sonne aussetzt. Probieren Sie die Schöner Carotincreme aus (mit einem natürlichen SPF 9 dank dem wertvollen Carotinöl) und darunter je nach Sonnenexposition einen ölfreien Breitspektrum-Sonnenschutz auf. Unsere Schöner Carotincreme dient nicht nur als guter Schutz sondern auch als 24 h Feuchtigkeitsspender.
2. SPF erneut anwenden
Wenden Sie am besten ein Breitspektrum-Sonnenschutzmittel an, während Sie in der Sonne sind. Am Strand oder am Pool sollte die Sonnencreme jedes Mal wieder angewendet werden, wenn Sie aus dem Wasser kommen.
3. Achtung Ihr Make-up dient nicht gleichzeitig als Lichtschutzfaktor
Auch wenn Ihre Foundation oder BB-Creme SPF enthält, ist es von Vorteil darunter ein Breitspektrum-Sonnenschutzmittel anzuwenden; vor allem wenn Sie über längere Zeit der Sonne ausgesetzt sind.
4. Morgendliches sanftes Aloe-oder Rosen -Peeling
Während das Peeling der Schlüssel zu einer gesunden, glatten und feuchten Haut ist, sollten Sie das Peeling 3 x die Woche durchführen. Verwenden Sie anschliessend unsere Schöner Anti-Age Regenerationsmaske für einen erfrischenden, hydratisierten Teint.
5. Wachsen, Rasieren oder Lasern vor dem Strand
Oft führen Gedanken in letzter Minute, Wachsen, Laser-Haarentfernung und Rasieren zu ernsthaften Hautirritationen durch Sonne, Sonnenschutz und Sand. Geben Sie sich beim Rasieren und Wachsen am besten 24 bis 48 Stunden Zeit. Warten Sie zum Lasern mindestens mehrere Tage, bevor Sie sich der Sonne aussetzen.
6. Schalten Sie Ihren Reiniger nicht aus
Sie sollten schwere Reinigungs- und Feuchtigkeitsmittel für leichtere Formulierungen austauschen. Vor allem in sehr feuchten Ländern sollte man speziell dafür produzierte Produkte verwenden wie zum Beispiel das Schöner Aloe-Liposomengel mit viel Vitamin C oder auch die Schöner Carotincreme. Am besten wäre eine gute Beratung im voraus.
7. Waschen Sie Ihr Gesicht nach einem Tag am Strand
Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Haut nach einem langen Tag im Sand und Wasser mit einer sanften Reinigung (Schöner Aloe- oder Rosenmilch) und (Schöner Aloe- oder Rosentonic) gründlich reinigen. Tragen Sie anschließend ein gutes Feuchtigkeitsserum (Schöner Aquaporin Hyaluronserum) und eine gute intensive feuchtigkeitsspendende Creme auf.
8. Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme oder ein Gel
Sommer bedeutet normalerweise Feuchtigkeit, aber das bedeutet nicht, dass es in Ordnung ist, auf Feuchtigkeitscreme oder ein Feuchtigkeitsgel zu verzichten. Achten Sie darauf, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, auch wenn Sie sich in den Sommermonaten irgendwie anders fühlen. Probieren Sie unsere Schöner 24-Stunden-Intensivcreme um den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt zu bleiben